Preise und Leistungen für Einsteller

Folgende Leistungen sind bei der Anmietung einer Pferdebox durch Vereinsmitglieder enthalten:

  • Gefüttert wird 3 x täglich Kraftfutter und 3 x täglich Heu.
  • Die Box wird täglich gemistet und frisch eingestreut.
  • Späne als Alternative zu Stroh (- gegen Aufpreis).
  • Tägliche Weideverbringung einzeln oder in der Herde -- Sommer wie Winter (- gegen Aufpreis).
  • Anlagennutzung: Halle, Dressurviereck, Longierzelt, Springplatz, Weiden, Paddocks.
B Obligatorischer Mitgliedsbeitrag                                                               Zeitraum Preise in €
B5

 Pferdeeinsteller

pro Jahr

 210,--

B6

Pferdeeinsteller - Familien-/ Partnermitgliedschaft: 2 Erwachsene mit 1 oder mehreren Kindern

pro Jahr

 368,--
B7

Beitrag zum Therapeutisches Reiten - obligatorischer Zuschlag zu den Mitgliedsbeiträgen

pro Jahr

    10,--
A

Aufnahmegebühr beträgt 50% des Mitgliedsbeitrages

einmalig

 
       
P Pensionspreise - alle Preise verstehen sich pro Pferd  Zeitraum  Preise in €
P1 Grundpreis Pferdebox (Neustall Innenboxen) pro Monat  408,--
P2  Grundpreis Pferdebox (Neustall mit Außenfenster) pro Monat  423,--
P3  Grundpreis Pferdebox (Altstall, Fenster zur Straße) pro Monat  459,--
P4 Grundpreis Pferdebox (Altstall, Fenster zum Dressurviereck) pro Monat  477,--
       
P7 Reitwegegebühr:    Zuschlag zu P1 bis P4 pro Jahr     32,--
P10 Späne-Einstreu:       Zuschlag zu P1 bis P4 z.Zt. pro Monat     20,--
       
W Weidegang - sofern Weiden freigegeben  Zeitraum  Preise in €
W1 Pferd in der Herde - im Sommer  (Mo bis Fr) pro Monat     32,--
W2 Pferd von Mitarbeitern herausgestellt und geholt, Einzelverbringung - speziell Herbst / Winter  (Mo bis Fr ) pro Monat     88,--
W3 Pferd durch Mitglied herausgebracht und während der Stallöffnungszeiten zurückgeholt pro Monat     32,--
W4 Pferd von Mitglied herausgestellt und durch Mitarbeiter zurückgeholt (Mo bis Fr ) pro Monat     46,--
       
R Reitbetrieb  Zeitraum  Preise in €
R6 Einzelunterricht durch Bereiter / Reitwart - auf Privatpferd 30 Minuten     35,--
R7 Teilnahme am Abteilungsunterricht von Mitglieder auf Privatpferden pro U.-Std.       6,--
R10 Reitlehrer nach Absprache
R11 Vollberitt ( Bereiter / Reitwart ) täglich von Di bis Fr pro Monat  210,--
R12 Halbberitt (Bereiter / Reitwart ) zwei Tage pro Woche nach Absprache pro Monat  165,--

Die "Helfenden Hände" = Arbeitsdienste

Die Pflege der Anlage (Streichen, Instandhaltung, Säuberungsaktionen) wird von den Vereinsmitgliedern selbst geleistet. Dazu muss sich jedes Mitglied mit mindestens 5 Arbeitsstunden pro Jahr einbringen. Solche Aktionen kommen nicht nur der Anlage zugute, sondern fördern auch das gesellige Zusammensein und das gegenseitige Kennenlernen.